+49 228 911 50-0
Privat-Sprechstunde
+49 228 911 50-888
Online Termin buchen
DE | EN
Logo

MIBI-Szintigraphie

Die MIBI-Szintigraphie wird bei unklaren oder verdächtigen Knoten der Schilddrüse zur weiterführenden Diagnostik eingesetzt. Nach Injektion eines leicht radioaktiven Präparates in die Vene (Technetium-99m MIBI) erfolgt eine planare Aufnahme der Schilddrüse. Diese kann ggf. durch Schichtaufnahmen (SPECT, SPECT-CT) ergänzt werden. Das Ergebnis der MIBI-Szintigraphie wird mit der konventionellen Schilddrüsenszintigraphie verglichen, um eine Aussage über den Knoten zu treffen.

INDEX DRUCKVERSION SUCHE KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ RÜCKRUFSERVICE FAQ
FEEDBACK
PRAXISINFO